Wendlingen

Notzingen wählt

16.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NOTZINGEN (red). Am 10. Juli wählen die Notzinger ihren künftigen Bürgermeister. Der amtierende Bürgermeister Jochen Flogaus geht nach 24 Jahren in den Ruhestand. Am Dienstag war Bewerbungsschluss. Drei Kandidaten haben ihre Bewerbung im Notzinger Rathaus eingereicht. Zu ihnen gehört die Nürtinger Wirtschaftsförderin Monika Lauer. Der 2009 geschlossene Vertrag zwischen der Stadt Nürtingen und Monika Lauer als Wirtschaftsförderin läuft Ende Juli aus und wurde von Nürtingens Oberbürgermeister nicht verlängert. Zuvor war Monika Lauer in der freien Wirtschaft tätig. Jetzt strebt die 53-Jährige den Bürgermeisterposten in Notzingen an. Mit ihr bewirbt sich der 34-jährige Sven Haumacher. Der Regierungsrat beim Landratsamt Böblingen ist CDU-Mitglied. Sein Studium an der Fachhochschule der Polizei in Villingen-Schwenningen beendete er als Diplom-Verwaltungswirt. Kurz vor Abschluss gab ein dritter Kandidat seine Bewerbungsunterlagen ab. Dabei handelt es sich um Reinhold Margraf, Bürokaufmann und geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK aus Neu-Ulm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen