Wendlingen

Neues Schulsemester

05.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/KÖNGEN (pm). Im April beginnt an der Musikschule Köngen/Wendlingen wieder ein neues Schulsemester, zu dem jetzt Unterrichts-Anmeldungen angenommen werden können. Im Instrumentalunterricht werden einzeln und in Kleingruppen folgende Instrumente unterrichtet: Blockflöte (alle Instrumente), Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott und Schlagzeug. Blechblasinstrumente: Horn (F-Horn/Waldhorn), Trompete, Tenorhorn, Posaune, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass (auch E-Bass und Jazz-Bass), Gitarre (klassisch und E-Gitarre), Klavier, Keyboard und Gesang/Stimmbildung. Der Unterricht wird für alle Altersstufen erteilt; eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. In Gruppen findet die Singschule mit Kinderchor (ab der zweiten Grundschulklasse bis zirka zum 11. Lebensjahr) und dem Jugendchor (etwa ab dem 12. Lebensjahr) statt.

Im April wird auch wieder ein neuer Vorchor für Kinder ab sechs Jahren bis zur ersten Grundschulklasse angeboten, der eine kostenfreie Vorstufe zur Singschule darstellt.

Zum Sommer-Semester bietet die Musikschule wieder einen Kurs „Klangwiese“ für Eltern mit ein- bis zweieinhalbjährigen Kleinkindern an, der wöchentlich über ein Jahr hinweg Anregungen, Tipps und Übungen zum gemeinsamen häuslichen Musizieren gibt. Dem Kurs geht ein Elternabend (ohne Kinder) am 26. März um 20 Uhr in der Musikschule in Wendlingen voraus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen