Wendlingen

Neues Parkhaus am Klinikum Kirchheim

25.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das Mitarbeiterparkhaus der Medius-Klinik in Kirchheim mit 166 Stellplätzen nimmt nach einer 14-tägigen Testphase den Regelbetrieb auf. Geplant und errichtet wurde das neue Parkhaus von dem Parkplatzbetreiber HIB Parkraum aus Nürtingen, der seit Dezember 2013 auch den Parkraum an der Klinik in Nürtingen betreut.

Der Umzug der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie von Nürtingen nach Kirchheim hat die Parkplatzsituation an der Klinik in den vergangenen Jahren zunehmend erschwert. Mehrere Maßnahmen zur Verbesserung und Entspannung der Parkplatzsituation wurden seitdem in die Wege geleitet. So wurden zusätzliche Parkflächen angemietet und der Bau des nun eröffneten Parkhauses geplant und beschlossen.

Nun wird auch ein neues Parkraumkonzept umgesetzt, das die Zuordnung der Parkplatzflächen an die verschiedenen Nutzer wie Patienten, Besucher, Anwohner und Mitarbeiter neu regelt. Die bisherigen Parkscheinautomaten wurden bereits getauscht und ermöglichen nun auch eine bargeldlose Zahlung per EC- und Kreditkarte sowie per SMS-Kurzmitteilung. Das neue Parkhaus beherbergt außerdem die Kirchheimer Notarztwache des Deutschen Roten Kreuzes und bietet Platz für ein Einsatzfahrzeug, einen Aufenthaltsraum und Rüsträume. Die neue Technik der Notarztwache ermöglicht künftig auch ein schnelleres Ausrücken des Notarzt-Einsatzfahrzeugs.

Wendlingen