Wendlingen

Neues Gewerbegebiet für Oberboihingen

03.06.2017, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zweiter Abschnitt an der Stattmannstraße soll auch für produzierendes Gewerbe zugelassen werden

Die Nachfrage nach Gewerbeflächen ist im Mittleren Neckarraum groß. Glücklich, wer noch Flächen zur Verfügung hat. Wie Oberboihingen. Der Gemeinderat verabschiedete vergangenen Mittwoch den Bebauungsplan für das Gebiet „Stattmannstraße II“.

OBERBOIHINGEN. Das Gewerbegebiet „Stattmannstraße“ ist in drei Abschnitte aufgeteilt. Im ersten Abschnitt, der direkt an die Wohnbebauung angrenzt, sind mittlerweile alle Grundstücke veräußert. Hier waren allerdings nur Betriebe mit nicht wesentlich störenden Einflüssen zugelassen.

Der zweite Bauabschnitt, der eine Größe von 0,65 Hektar hat, liegt im äußersten Westen der Stattmannstraße. Hier soll sich nun auch produzierendes Gewerbe ansiedeln dürfen, da durch den ersten Teilabschnitt und den ebenfalls noch nicht realisierten dritten Bauabschnitt ein Puffer entsteht.

„Die Gemeinde ist Eigentümerin der Flächen. Das lässt eine schnelle Entwicklung zu“, sagte Jérôme Amiguet vom Stuttgarter Planungsbüro Baldauf. Er wies darauf hin, dass Ausgleichsmaßnahmen umgesetzt und der Artenschutz begutachtet werden müssten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen