Wendlingen

Neuer CDU-Vorstand

17.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (to). Bei den Vorstandswahlen der CDU Wendlingen wurde der 38-jährige Wendlinger Thomas Oeben zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernahm das Amt von Armin Knab, der es in den vergangenen acht Jahren mit großem Engagement und Erfolg ausgeübt hatte. Die Mitgliederversammlung erteilte dem gesamten Vorstand einstimmig die Entlastung. Bei seiner Vorstellungsrede betonte Oeben, dass die CDU in Baden-Württemberg wichtige Lehren aus der Wahlniederlage vom 27. März gezogen habe und dass es zukünftig ein deutlich stärkeres Einbeziehen der Basis geben werde. Die Zeit des „von oben herab“ sei nun endgültig vorbei, erklärte Oeben.

Bei der Wahl des neuen Vorstands wurden folgende Mitglieder gewählt: Vorsitzender Thomas Oeben, Stellvertretende Vorsitzende Daniel Preuß und Thomas Uwe Mühleisen, Kassenwart Saskia Feest, Schriftführer Sascha David Weber, Beisitzer: Irmgard Denzinger, Edith Fuchs, Verena Gross, Dr. Haug, Heiko von Massenbach, Georg von Massenbach und Manfred Reidelshöfer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen