Wendlingen

Mit dem Bürgerbus nach Dorog

18.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/DOROG (pm). Ganz in der Nähe von Budapest, liegt Dorog, die Heimat vieler Ungarndeutschen aus Wendlingen und Umgebung. Seit 1997 besteht mit Dorog eine Städtepartnerschaft. Vom 29. August bis 2. September besteht die Gelegenheit, Dorog mit einem Bürgerbus zu besuchen. Die Unterbringung wird im Hotel St. Adalbert in der acht Kilometer entfernten Bischofsstadt Esztergom sein. Am folgenden Tag gibt es ein ausführliches Besichtigungsprogramm in Budapest. Den Samstag verbringt die Gruppe in Dorog beim „Bergmannstag“. Gleichzeitig feiert Dorog den 35-jährigen Jahrestag der Stadterhebung und plant die Eröffnung des Bergwerksmuseums „Miniversum“. Das 25-jährige Bestehen der Freundeskreise in Dorog und Wendlingen wird im Doroger Kulturhaus gefeiert. Weiteres Highlight: Die Besichtigung der alten Bischofsstadt Esztergom. Der Ausklang der Reise findet mit den Doroger Freunden im Hof des Heimatmuseums statt. Weitere Infos und Anmeldung bei: Dieter Bauer, Telefon (01 51) 19 68 81 96.

Wendlingen