Wendlingen

Ludwigsburger Blechbläserquintett gastiert

12.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ludwigsburger Blechbläserquintett gastiert

Am Sonntag, 15. Juli, 20 Uhr, ist das Ludwigsburger Blechbläserquintett zu Gast in der Wendlinger Eusebiuskirche. 1984 wurde das Ensemble aus Studenten und angehenden Orchestermusikern der Musikhochschulen Stuttgart und Mannheim gegründet und entwickelte sich zu einem Ensemble der Spitzenklasse. Konzerte und Reisen führten die Musiker durch die gesamte BRD, in die damalige DDR, nach Italien, Frankreich, Israel, Saudi-Arabien, Österreich, Russland, Kroatien, Hongkong und nach Namibia. Die fünf Künstler sind Klaus-Ulrich Dann und Hubertus von Stackelberg, Trompeten, Harald Domes, Horn, Matthias Jauß, Posaune, und David Polkinhorn, Tuba. Das Programm in der Eusebiuskirche ist besonders dem evangelischen Gesangbuch gewidmet, das vor zehn Jahren eingeführt wurde. Verschiedene Lieder erklingen in speziellen Arrangements, so die Choralbearbeitung O Gott, du frommer Gott von Johannes Brahms sowie Paul Gerhardts Sommerlied Geh aus mein Herz in Bearbeitungen von Traugott Fünfgeld sowie die Brass-Serenade zu Himmel, Erde, Luft und Meer von Michael Schütz. Ein weiterer Programmpunkt ist die Bearbeitung der berühmten Suite aus der Wassermusik von Georg Friedrich Händel. Die Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen lädt herzlich zum Konzert ein. Im Bild von links: David Polkinhorn (Tuba), Harald Domes (Horn), Hubertus von Stackelberg (Trompete), Klaus-Ulrich Dann (Trompete) und Matthias Jauß (Posaune). ws/Foto: om


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen