Wendlingen

Köngener Skischule befindet sich im Aufschwung

30.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung des Skiclubs Köngen – Ehrung verdienter Mitglieder

KÖNGEN (pm). Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Skiclubs Köngen statt. Der Erste Vorsitzende Stephan Kaiser berichtete über die Entwicklung des Mitgliederstands: Zum 1. Januar 2009 zählt der Skiclub 414 Mitglieder.

Stephan Kaiser streifte die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Der Vorstand dankte allen Organisatoren und Beteiligten. Der stellvertretende Skischulleiter Mario Meissner zeigte anhand einer Fotoschau die Aktivitäten der Skischule und des Nachwuchses auf. Er berichtet, dass pro Wochenende etwa 40 Ski- und Snowboardschüler die Skikurse absolviert haben, das sind wieder mehr als im letzten Jahr. Der Ausbildungsstand der Skischule wird immer besser. Derzeit verfügt der Verein über 13 Lehrkräfte und 14 Anwärter.

Florian Schimmele erläuterte die Unternehmungen des Nachwuchses und zählte die verschiedenen Aktivitäten im Sommer und Winter auf. Derzeit besteht die Kidsgruppe aus 26 Kindern und Jugendlichen. Jugendleiter Philipp Hermann berichtete von der erfolgreichen Jugendfreizeit in Kaltenbach im Zillertal.

Der stellvertretende Sportwart Andreas Maier übermittelt Einzelheiten über die Vereins- und Ortsmeisterschaften. Sie wurden am letzten Skikurstag mit 60 Startern in Nesselwängle ausgetragen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Wendlingen