Anzeige

Wendlingen

"Karneval der Tiere"

08.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am kommenden Sonntag, 11. März, wird um 14.30 Uhr zum Kinderkonzert nicht nur für Kinder in die Kirche St. Kolumban in Wendlingen-Unterboihingen eingeladen. Den Carneval des Animaux komponierte Camille Saint-Saëns im Jahre 1886. Während seiner Lehrtätigkeit in Paris lockerte Saint-Saëns seine Unterrichtsstunden regelmäßig mit humoristischen Improvisationen auf, wozu wohl auch einige Stücke dieses Werkes gezählt haben dürften. Er nannte es im Original eine zoologische Fantasie, in welcher er Komponisten wie Offenbach, Rossini, Mendelssohn und sich selbst parodierte und Zitate aus Volksliedern und Werken anderer Komponisten einflocht. Die einzelnen Sätze wurden bestimmten Tieren zugeordnet und sehr malerisch ausgestaltet. Thomas Specker, Dekanatskirchenmusiker und Kirchenmusiker der Gesamtkirchengemeinde Kirchheim, wird eine Orgelbearbeitung des Karnevals der Tiere am Instrument in der St.-Kolumban-Kirche interpretieren. Zu den einzelnen musikalischen Szenen wurde von Gabriele Rayner eigens eine Bildpräsentation geschaffen, die das musikalische Erleben der Kinder visuell unterstützt. Die Texte werden von Christa Strambach gelesen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Wendlingen