Wendlingen

Kammermusik in Kirche

17.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Das renommierte Barockensemble „United Continuo Service“ aus Hannover wird am Sonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr in der Kirchheimer Martinskirche ein ganz besonderes Kammermusikprogramm vorstellen. Dabei wird vorweihnachtliche Musik aus dem England des 16. Jahrhunderts in der Besetzung für Streicher und Laute erklingen. Ergänzt wird diese Darbietung, die Werke von John Dowland, Tobias Hume und John Blow umfassen wird, durch Kompositionen für ClaviOrganum (einem Mischinstrument zwischen Cembalo und Orgel) mit Bezirkskantor Ralf Sach als Instrumentalist. Die Musik des „Elisabethanischen Zeitalters“ zeichnet sich durch die Darstellung großer Gefühle aus. Es ist das sogenannte „Goldene Zeitalter“ Englands, in dem auch Shakespeare seine großen Tragödien und Komödien für das Theater schrieb und bis hin zu Georg Friedrich Händel auch die Musik beeinflusste. Als Gesangssolistin wird die Renaissance-Spezialistin Julla Schmidt zu hören sein. Karten gibt es an der Abendkasse. Weitere Informationen im Evangelische Bezirkskantorat r.sach@evki-kirchheim.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen