Wendlingen

Heiße Rhythmen zur Ehre Gottes

04.07.2019, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pop-/Gospelchor der Evangelischen Kirchengemeinde begeisterte mit einem stimmungsvollen Konzert in der Eusebiuskirche

Draußen herrschte eine brütende Hitze von 36 Grad. In der Wendlinger Eusebiuskirche waren die Temperaturen am Sonntagabend angenehmer. Aber der Pop-/Gospelchor der Evangelischen Kirchengemeinde heizte den zahlreichen Zuhörern mit heißen Rhythmen kräftig ein. Das beeindruckende Konzert kam bei Jung und Alt bestens an.

Der Pop-/Gospelchor unter der Leitung von Kantor Urs Bicheler  Foto: Jenne
Der Pop-/Gospelchor unter der Leitung von Kantor Urs Bicheler Foto: Jenne

WENDLINGEN. Die Stimmung bei diesem Ohrenschmaus war hervorragend. Etliche Besucher standen auf, bewegten sich im Rhythmus der Musik und klatschten begeistert mit. Unter der Leitung des leidenschaftlichen Kantors Urs Bicheler gestalteten die 14 Sängerinnen und sieben Sänger die Geistliche Abendmusik. Der Chor und die Solistin Claudia Erlenbusch trugen die Songs zur Ehre Gottes mit viel Stimmgewalt und Enthusiasmus vor. Wenn man bedenkt, dass die Sänger erst seit Ende April einmal pro Woche probten, dann sind die Sangeskünste umso höher zu bewerten. Unterstützt wurden sie von vier Mädchen aus dem Jugendchor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen