Wendlingen

Gonso unterstützt Tour Ginkgo

17.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Der Radhosen-Experte Gonso mit Stammsitz in Köngen unterstützt die Tour Ginkgo 2019.

Während des legendären UCI-Mountainbike-Weltcups im Mai in Albstadt überraschte das Team des Radhosen-Experten Gonso auf der Präsentationsfläche, nicht ausschließlich mit den neuesten Kollektions-Highlights, sondern zusätzlich mit zwei professionellen Baristi. Der Geruch der frisch gemahlenen Kaffeebohnen verbreitete sich rasch unter den Zuschauern, da die Aktionsfläche perfekt im Start-/Zielbereich positioniert war.

Dass die Vision von Gonso, mit den eigenen Produkten die Freude und den Genuss am Fahrradfahren zu steigern, mit dem Kaffeegenuss eine gute Kombination ist, zeigte der erzielte Umsatz von beachtlichen 800 Euro mit den Kaffeespezialitäten. Dieser Betrag wurde diese Woche in voller Höhe als Spende an die Christiane Eichenhofer Stiftung in Göppingen überwiesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Wendlingen

Die Bürde des weißen Mannes

Das diesjährige 3K-Festival geht am 10. August mit dem Kabarettisten René Sydow in die 17. Runde

KÖNGEN. 3K – das steht für „Konzert, Kabarett und Kontraste“. Das gleichnamige Festival findet seit 2002 statt, immer im Anschluss an das Sommerferienprogramm des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen