Wendlingen

Gesundheit ist ein hohes Gut

08.10.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Viele Besucher nutzten den 1. Wendlinger Gesundheitstag gestern, um sich ausführlich zu informieren

Körperliche und geistige Gesundheit bescheren Lebensqualität. Umso mehr ist Prophylaxe schon im Kindesalter wichtig. Und mit zunehmendem Alter können medizinische Hilfsmittel, aber auch Serviceangebote den Alltag erleichtern oder wenigstens erträglicher machen.

WENDLINGEN. Die gestern erstmals in Wendlingen stattgefundene Gesundheitsmesse „Gesund in Wendlingen“ hat davon eine Reihe eindrucksvoller Beispiele gezeigt. Den ganzen Tag informierten sich Interessierte jeglicher Altersgruppen über die neuesten Entwicklungen auf den Gebieten des Hörens, Sehens, Fitness, Rehasports, Gewichtsreduzierung, über medizinische Hilfsmittel, Sportgeräte und -bekleidung, Hilfe bei Sprachstörungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen

Ein Plädoyer für weniger Konsum

Die Kölnerin Olga Witt propagiert ein Leben ohne Müll – Am Donnerstag ist sie zu Gast in der Stadtbücherei

Ein Leben (fast) ohne Müll? Für Olga Witt ist das Realität. Die vierfache Mutter hat zwei Unverpacktläden in Köln, betreibt einen erfolgreichen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen