Wendlingen

Freizeitkunst trifft Schulkunst

06.06.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vernissage am Mittwoch in der Galerie der Stadt Wendlingen

WENDLINGEN (pm). Diese Ausstellung hat mittlerweile einen festen Platz im Programm der Galerie der Stadt Wendlingen. Zahlreiche Freizeitkünstler und Schüler präsentieren gemeinsam eine Vielzahl an Arbeiten. In diesem Jahr sind dies Schüler der Johannes-Kepler-Realschule, die sich mit einer großen Bandbreite gelungener Arbeiten präsentieren. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr statt. Alle Kunstinteressierten sind hierzu eingeladen. Bürgermeister Ziegler wird die Gäste begrüßen.

Besonders interessant sind dabei die verschiedenen Techniken, die unterschiedlichen Materialien und Ausdrucksformen, mit denen sich die Schüler mit den vorgegebenen Themen auseinandergesetzt haben. Natürlich ist es für die Schüler etwas Außergewöhnliches, ihre Arbeiten auf diese Art und Weise zu präsentieren. Die Werke der zahlreichen Freizeitkünstler bilden zu den Schülerarbeiten einen spannenden Bogen. Auch sie bedienen sich unterschiedlichster Techniken, Stile und Themen. Wie schon in den Vorjahren nutzen viele Freizeitkünstler aus der Region die Möglichkeit, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorzustellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen

Ein Plädoyer für weniger Konsum

Die Kölnerin Olga Witt propagiert ein Leben ohne Müll – Am Donnerstag ist sie zu Gast in der Stadtbücherei

Ein Leben (fast) ohne Müll? Für Olga Witt ist das Realität. Die vierfache Mutter hat zwei Unverpacktläden in Köln, betreibt einen erfolgreichen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen