Wendlingen

Freiwilligendienst

05.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart lädt Jugendliche ab 18 Jahren zu einer Informationsveranstaltung über seinen Internationalen Freiwilligendienst ein, und zwar am Freitag, 7. Oktober, von 16 bis 20 Uhr im Tagungs- und Jugendhaus Wernau. Ehemalige Freiwillige werden dabei über ihre Erfahrungen mit dem einjährigen Dienst in Übersee berichten. Zudem informiert die zuständige Referentin Juliane Kautzsch über die Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes, für den man sich noch bis 20. November bewerben kann. Die Teilnahme am Infotag ist unverbindlich und kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Über den Weltkirchlichen Friedensdienst (WFD) des BDKJ arbeiten jedes Jahr rund 20 Jugendliche in einem sozialen oder kirchlichen Projekt in Lateinamerika, Asien oder Afrika mit und leben unter einfachen Bedingungen in Gastfamilien. Sie bekommen dadurch einen hautnahen Eindruck des alltäglichen Lebens in einem von Armut geprägten Land. – Da der BDKJ ein anerkannter Träger des Programms „weltwärts“ der Bundesregierung ist, können darüber auch Zuschüsse für Flugkosten und ein kleines Taschengeld finanziert werden. Weitere Infos unter www.ich-will-wfd.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wendlingen