Wendlingen

Frauen im ländlichen Raum

08.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der ländliche Raum Baden-Württembergs muss sich schon jetzt für bevorstehende gesellschaftliche und demographische Entwicklungen rüsten, ist der CDU-Abgeordnete Karl Zimmermann überzeugt. Die Anzahl junger Familien die Bevölkerungsgruppe, von der der ländliche Raum bislang am meisten profitiert hat wird Prognosen zufolge stark abnehmen. Am 1. März will deshalb die CDU-Landtagsfraktion mit Bürgern zum Thema diskutieren. Kompetente Gäste liefern in ihren Referaten den Stoff für anregende Gespräche. Zu den Referenten zählen neben MdL Stefan Mappus unter anderem MinisterPeter Hauk, die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, die Präsidentin des Statistischen Landesamtes Dr. Carmina Brenner, der Vorsitzende des Arbeitskreises Ernährung und Ländlicher Raum der CDU-Fraktion Jochen K. Kübler und Vertreterinnen der Landfrauenverbände. Das Programm und ein Anmeldeformular können im Büro von MdL Karl Zimmernann unter Telefon (07021) 483904 angefordert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen