Anzeige

Wendlingen

Eintracht zog positive Bilanz

20.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eintracht Unterboihingen verlief harmonisch

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (pm). Kürzlich fand im Gemeindezentrum St. Georg die Mitgliederversammlung der Eintracht Unterboihingen statt. Der Männerchor eröffnete den Abend mit den Chören „Freundschaftslied“ sowie „Frühlingslied“.

Nach der Begrüßung durch die Erste Vorsitzende Carmen Becker gedachte man den Opfern des Amoklaufes in Winnenden und Wendlingen. In ihrem Bericht gab die Erste Vorsitzende einen Rückblick auf die vielfältigen Aufgaben des letzten Jahres. Der Bericht der Schriftführerin Heike Büttner gab einen genaueren Überblick über die vielfältigen Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres und die hierfür notwendigen Ausschusssitzungen. Ein besonderes Highlight waren hier das Jubiläumskonzert von Acappella sowie der erste Auftritt des Männerchors auf der Bühne des neuen Stadthauses im Rahmen eines Baustellenkonzerts.

Gabi Heiland konnte bei ihrem ersten Kassenbericht von einem positiven Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr berichten. Der Singstundenschriftführer Norbert Geiger musste leider von einem Sängerschwund wegen gesundheitlicher Gründe einiger Sänger des Männerchors berichten. Bei Acappella konnten einige neue junge Sängerinnen dazugewonnen werden. Leider fehlt es noch an Männern. Er hofft daher, dass bei beiden Chören neue Sängerinnen und Sänger begrüßt werden können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Wendlingen