Anzeige

Wendlingen

Ein neues Hotel für Wendlingen

06.06.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf dem Behr-Areal wird ein Gebäude mit 65 Zimmern entstehen – Bauantrag ist bereits genehmigt

Pläne für einen Hotelbau auf dem BehrAreal gibt es schon länger. Nun wird die Firma VBT aus Bietigheim-Bissingen die Pläne in die Tat umsetzen. Baubeginn soll im November sein.

Noch stehen die alten Schuppen, bald soll hier ein Hotelbau mit 65 Zimmern entstehen. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Der Mittlere Neckarraum ist ein florierender Wirtschaftsraum. Wegen der vielen Großunternehmen entlang des Neckars, der Landesmesse auf den Fildern und nicht zuletzt der reizvollen Landschaft am Fuße der Alb kommen viele Besucher und Geschäftsreisende. In die Region zu kommen, ist eigentlich kein Problem. A 8, B 10 und B 313, der Flughafen und die Bahnlinie zwischen Tübingen und Stuttgart bieten viele Möglichkeiten. In der Region zu bleiben, ist da schon etwas schwieriger, denn Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht im Überfluss vorhanden. In Nürtingen wird über ein potentielles Hotel heftig diskutiert. In Wernau wird eines direkt hinter dem Quadrium entstehen. Und auch auf dem Behr-Areal in Wendlingen wird im Herbst mit dem Bau eines Vier-Sterne-Hotels begonnen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

„Stühle und Tische à la Carte“

„Kaiser-Sitzmöbel“ behauptet sich seit 50 Jahren am Markt – Unternehmen ist seit 2017 unter neuer Führung

WENDLINGEN. Noch ist die Firma für viel Wendlinger einfach nur der „Stuhl-Kaiser“, wenn die Sprache auf „Kaiser-Sitzmöbel“ kommt. Von Helmut Kaiser vor 50 Jahren in…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen