Wendlingen

„Der Musikverein gehört ins Dorf“

24.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendarbeit wird beim Musikverein Oberboihingen großgeschrieben – Bisherige Amtsinhaber wurden wieder gewählt

Kürzlich hielt der Musikverein Oberboihingen seine Generalversammlung im Gasthaus Fass ab. Neben den zahlreichen Mitgliedern konnte der geschäftsführende Vorsitzende Michael Trippner ganz besonders Gemeinderat Jürgen Schmid und Bürgermeister Torsten Hooge begrüßen.

OBERBOIHINGEN (vm). Zu Beginn der Versammlung gedachte der Verein den seit der letzten Generalversammlung verstorbenen Mitgliedern Hildegard Muthny, Werner Starzmann und Werner Schiller.

Mit einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr eröffneten die Vorsitzenden, Michael Trippner als geschäftsführender Vorsitzender, Gert Schnepf als Vorsitzender für den Bereich „Musik und Jugend“ und Jürgen Gähr als Vorsitzender für den Bereich „Wirtschaft“, die Reihe der Funktionärsberichte. Und insbesondere Michael Trippner und Gert Schnepf konnten in ihrem ersten Jahr als Vorsitzende des Musikvereins auf ein spannendes, arbeitsreiches, aber insgesamt erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen