Wendlingen

Der liebe Gott spricht Kölsch

11.10.2011 00:00, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Finale des Wendlinger Zeltspektakels mit dem Allroundkünstler und BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken

Musiker, Maler, politischer Aktivist, Autor, Vater – Wolfgang Niedecken ist ein Allroundtalent. Seine Autobiographie „Für ’ne Moment“ gibt Einblick in ein facettenreiches Leben zwischen Jugend-Coverband, Missbrauch und dem Ruhm mit den Kölschrockern von BAP. Das Finale des Zeltspektakels stand daher ganz im Zeichen des Rock ’n’ Roll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wendlingen