Wendlingen

Den Energiedieben auf der Spur

15.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aktion des Wirtschaftsministeriums in der Wendlinger Gartenschule

WENDLINGEN (pm). Mit einem Koffer voller Aktionsbausteinen besucht „EDe der Energie-Detektiv“ am 21. Mai ab 8.30 Uhr die Gartenschule in Wendlingen. Witzig, lebendig, interaktiv und mit vielen Experimenten bringt er den Mädchen und Jungen innerhalb von vier Schulstunden Wissenswertes über die Energie von heute und morgen näher.

Die Nachfrage nach dieser ungewöhnlichen Schulaktion des Wirtschaftsministeriums von Baden-Württemberg ist enorm. Über 700 Grundschulen hatten sich gleich am Schuljahresanfang für die spannende Mitmach-Aktion für Viertklässler mit EDe, dem Energie-Detektiv, beworben.

Die Aktion mit EDe, dem Energie-Detektiv, macht den Kindern viel Spaß. Im Klassenverbund und in kleinen Gruppen können die Kinder aktiv entdecken, messen, testen und vergleichen. Sie erfahren, wie Energie entsteht und wie sie den „Energiedieben“ im Alltag auf die Spur kommen können. Im Laufe der Aktion werden die Mädchen und Jungen zu Junior-Energie-Detektiven ausgebildet. Jedes Kind erhält unter anderem ein Detektiv-Heft mit Informationen und Fragen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen

Benefizkonzert: 2000 Euro gehen an die BFL

Kürzlich fand in Oberboihingen die Scheckübergabe in Höhe von 2000 Euro an die Behinderten-Förderung Linsenhofen (BFL) statt. Gespendet hatte den Betrag die neuapostolische Kirche (NAK) aus Nürtingen. Wesentlicher Bestandteil der Gemeinden der NAK ist das lebendige Zusammenwirken von Jung und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen