Wendlingen

Bonsaifreunde werden 15

11.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Bonsaifreunde Teck und Umgebung feiern in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Der Arbeitskreis wurde 1994 als lockerer Stammtisch von und für Bonsaibegeisterte unter dem Namen BonsaiArbeitsKreis Notzingen gegründet. In den nächsten Jahren trafen sich, dank der Unterstützung von Rainer Süss von der BonsaiEcke Notzingen, teilweise bis zu 20 Bonsaibegeisterte immer freitags in Notzingen. In den folgenden Jahren hatte sich ein „harter Kern“ von 12 bis 15 Mitgliedern herauskristallisiert, die sich aus der gesamten Umgebung zusammengefunden hatten: Lenninger Tal, Kirchheim, Jesingen, Dettingen, Nürtingen, Köngen. Um diesem „regionalen“ Anspruch besser gerecht werden zu können, wurde 2002 beschlossen, den Arbeitskreis in Bonsaifreunde Teck und Umgebung umzubenennen. Im Laufe der Zeit wurden bereits mehrere gut besuchte Ausstellungen wie in Notzingen, Zizishausen, Beuren und Köngen durchgeführt. Die Bonsaifreunde treffen sich jeden zweiten Freitag zu ihrem Stammtisch in der Gaststätte Panorama in Kirchheim und von März bis Oktober zu regelmäßigen Arbeitssamstagen an wechselnden Orten. Ausflüge, Workshops, diverse Besuche bei namhaften Bonsaigestaltern sind nur einige Beispiele der vielfältigen Aktivitäten.

Weitere Informationen gibt es unter www.bonsaifreunde-teck.de


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wendlingen