Wendlingen

Ausflug nach Bamberg

12.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN  (kk). Der Jahrgang 1944/45 machte vor Kurzem anlässlich der „65er-Feier“ einen Ausflug nach Bamberg. Der erste Anlaufpunkt war die Basilika Vierzehnheiligen. Die barocke Wallfahrtsbasilika wurde von dem berühmten Architekten Balthasar Neumann erbaut. Die feierliche Einweihung der prächtigen Barock-Rokoko-Kirche erfolgte nach 29-jähriger Bauzeit am 16. September 1772. Erst vor wenigen Jahren wurde sie umfassend renoviert.

Die Stadtführung in Bamberg führte vorbei am Hotel Residenzschloss, das von 1787 bis 1990 Krankenhaus war, der Regnitz entlang zum Fischerviertel. Die Häuser des Bamberger „Klein Venedig“ stammen überwiegend aus dem Mittelalter. Weiter ging es durch die malerische Innenstadt hoch zum Bamberger Dom. Der Bamberger Dom St. Peter und St. Georg gehört zu den deutschen Kaiserdomen und ist mit seinen vier Türmen das beherrschende Bauwerk des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt. Im Inneren befindet sich der berühmte Bamberger Reiter. Die Alte Hofhaltung neben dem Dom ist ebenfalls ein historischer Gebäudekomplex, der ab dem 15. Jahrhundert an der Stelle der Pfalz Kaiser Heinrichs II. errichtet wurde. Heute sind dort das Historische Museum der Stadt und im Henneberg-Flügel die Dombauhütte untergebracht. Einen herrlichen Blick über Bamberg bietet der Rosengarten im Innenhof der Residenz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen

Graffiti-Aktion beim Ferienprogramm

Zwei Tage sammelten zwölf Jugendliche am Ende des Sommerferienprogramms der Stadt Wendlingen im Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße Erfahrungen mit Zeichenblock, Bleistift und Spraydose. Ein Graffiti-Kurs stand auf dem Programm. Angeleitet von Christian Pomplun (Foto links), der auch die Unterführung…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen