Wendlingen

Alarm- und Ausrückeordnung – ein beispielhaftes Modell

07.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen zieht bei der Hauptversammlung ein positives Fazit

Tim Haußmann, Nico Linder und Giuseppe Galante (von rechts) konnten von Kommandant Hartwig Seidl per Handschlag in die Einsatzabteilung aufgenommen werden. pm
Tim Haußmann, Nico Linder und Giuseppe Galante (von rechts) konnten von Kommandant Hartwig Seidl per Handschlag in die Einsatzabteilung aufgenommen werden. pm

OBERBOIHINGEN (pm). Kürzlich fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberboihingen statt. Kommandant Hartwig Seidl konnte im Feuerwehrhaus Bürgermeister Torsten Hooge, das Ehrenmitglied Bürgermeister i. R. Helmut Klenk, von den Nachbarwehren aus Köngen und Wernau die Kommandanten Herbert Wanke und Rainer Märsch sowie die nahezu vollzählig erschienenen Feuerwehrmitglieder begrüßen.

In seinem Grußwort überbrachte Bürgermeister Hooge den Dank des Gemeinderats und der gesamten Bevölkerung für das erbrachte Engagement der Feuerwehrleute im letzten Jahr. Er berichtete von den Baufortschritten des neuen Feuerwehrhauses in der Max-Eyth-Straße. Die Arbeiten kommen gut voran und liegen im Zeitplan.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen