Wendlingen

Adler besucht

12.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jubiläumsausflug der Behinderten-Förderung

Ein Geier spaziert durch die Zuschauer.  Foto: privat
Ein Geier spaziert durch die Zuschauer. Foto: privat

OBERBOIHINGEN (pm). Hautnah konnten die diesjährigen Jubilare der Behinderten-Förderung Linsenhofen Greifvögel erleben. Ein Ausflug nach Bad Wimpfen und Gundelsheim führte sie unter anderem zur Deutschen Greifenwarte.

Los ging der Ausflug mit einer Stadtführung durch die historische Altstadt von Bad Wimpfen. Nach dem Mittagessen wartete eine gesellige Schifffahrt auf dem Neckar auf die Teilnehmer. Mit dem Schiff ging es weiter nach Gundelsheim. Umstieg in den Bus, der sie direkt zur Burg Guttenberg, der Deutschen Greifenwarte, brachte. Für alle ein spektakuläres Erlebnis. Schließlich flogen Adler und andere Greifvögel direkt durch die Zuschauermenge und knapp über den Sitzreihen durch. Die Flugshow war für jeden ein Highlight des Tagesausflugs. Zurück in Oberboihingen endete der ereignisreiche Tag für Jubilare und Betreuer bei Pizza und Pasta in einer Pizzeria.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen