Wendlingen

Abonnements fürs Theater

01.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Für die Wernauer Theaterspielzeit 2011/2012 sind noch wenige Abonnementplätze frei. In der neuen Spielzeit geben sich wieder prominente Schauspieler ein Stelldichein. Neben Ilja Richter, Heidi Mahler und Jörg Pleva konnten Anita Kupsch und Martin Lüttge verpflichtet werden. Wer sich für das „Rundum-Paket“ interessiert, kann unter Telefon (0 71 53) 9 34 51 32 noch eines der letzten freien Abonnements reservieren lassen. Das Programm im Einzelnen: 18. Oktober „Denn sie wissen nicht, was sie erben“, Komödie mit Kalle Pohl; 23. November „Im Weißen Rössl“, Operetten-Revue von Ralph Benatzky; 13. Dezember „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“, Erzählung mit Ilja Richter; 11. Januar 2012 „Brand-Stiftung“, Komödie mit Heidi Mahler; 7. Februar „Kunst“, Komödie mit Jörg Pleva; 8. März „Das Interview“, Schauspiel mit Martin Lüttge; 12. April „Die Perle Anna“, Komödie mit Anita Kupsch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Wendlingen

Ein Stadtticket für Wendlingen?

WENDLINGEN (sg). Filderstadt, Kirchheim, Leinfelden-Echterdingen, Plochingen und Reichenbach haben schon ein Stadtticket für den öffentlichen Nahverkehr oder werden Anfang 2020 eines anbieten. Und alle Kommunen, die sich für diesen Schritt des günstigen Fahrscheins entschieden haben, können einen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen