12.11.2019

All-Machtfantasien: Wettstreit um den Zugang zum Weltraum

Berlin (dpa) - Ein Weltraumbahnhof in Rostock-Laage oder in Nordholz bei Cuxhaven? Das klingt mehr nach «Captain Future» als nach Zukunftsplan. Doch hinter dieser Idee stecken knallharte Wirtschaftsinteressen. Längst ist unter den Supermächten China, USA und Russland ein Gerangel um die Vormacht…

Weiterlesen

12.11.2019

Bevölkerungswachstum: UN-Konferenz will Frauenrechte stärken

Nairobi (dpa) - Um das Wachstum der Weltbevölkerung zu begrenzen, wollen bei einer UN-Konferenz in Nairobi die Beteiligten die Rechte von Frauen stärken.

«Den Zeitpunkt und die Zahl der Kinder zu bestimmen, ist ein Menschenrecht», sagte die stellvertretende UN-Generalsekretärin Amina…

Weiterlesen

12.11.2019

Jahrzehntelang verschwundene Hirschferkel-Art entdeckt

Nha Trang (dpa) - Fast 30 Jahre lang galt es als verschollen - nun haben Forscher erstmals wieder ein Vietnam-Kantschil in freier Wildbahn gesichtet.

Das Huftier aus der Familie der Hirschferkel, das etwa so groß wie ein Hase ist, sei im Osten Vietnams in eine Kamerafalle getappt,…

Weiterlesen

11.11.2019

Die Nase ist Fisch des Jahres 2020

Bonn/Berlin (dpa) - Der Fisch des Jahres 2020 ist die Nase. Damit solle auf diese in Deutschland regional stark gefährdete und lokal bereits verschwundene Fischart aufmerksam gemacht werden.

Das teilten das Bundesamt für Naturschutz (BfN), der Deutsche Angelfischerverband und der Verband…

Weiterlesen

11.11.2019

Kreative Tätigkeiten wirken sich positiv auf Gesundheit aus

Kopenhagen/Helsinki (dpa) - Kreative Beschäftigungen wie Tanzen und Singen können sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit auswirken - und zwar über das gesamte Leben hinweg. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Ausgewertet wurden über…

Weiterlesen

11.11.2019

Gehirne im Stress: Buch oder Screen - Lesen oder Daddeln?

Dortmund (dpa) - Lesen ist das A und O. Lesekompetenz gilt als zentraler Schlüssel zum Bildungserfolg. Aber wie viel Buch muss bleiben und wie digital darf es werden, wenn Kinder lesen lernen?

Eine Frage, die zum bundesweiten Vorlesetag (15. November) in den Fokus rückt. Wissenschaftler…

Weiterlesen

08.11.2019

Konkrete Vorschläge für Entkriminalisierung von Drogen

Frankfurt/Main (dpa) - Juristen, Mediziner und Sozialwissenschaftler kämpfen für eine Entkriminalisierung von Drogen. Bei einer Tagung in Frankfurt bekräftigten die Mitglieder des sogenannten Schildower Kreises ihre Argumente und legten konkrete Vorschläge für eine Regulierung vor.

Die…

Weiterlesen

08.11.2019

Zimmerpflanzen doch kein Wundermittel für sauberere Luft

Philadelphia (dpa) - Pflanzen in der Wohnung oder dem Büro sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch wichtig für ein gesundes Raumklima - so zumindest eine oft verbreitete Ansicht.

Tatsächlich scheinen die Fähigkeiten von Efeu, Drachenbaum und Co. zur Luftreinigung allerdings viel…

Weiterlesen

08.11.2019

Ozonloch so klein wie seit drei Jahrzehnten nicht mehr

Paris (dpa) - Das Ozonloch über der Antarktis ist in diesem Jahr so klein wie seit rund 30 Jahren nicht mehr. Die maximale Ausdehnung des Ozonlochs betrug 2019 rund zehn Millionen Quadratkilometer, wie die europäische Weltraumorganisation ESA am Freitag mitteilte.

Das sei weniger als die…

Weiterlesen

08.11.2019

Klimawandel treibt Kaiserpinguine dem Aussterben entgegen

New York (dpa) - Wenn die Erderwärmung mit derzeitigem Tempo voranschreitet, könnten Kaiserpinguine einer neuen Studie zufolge bis zum Ende des Jahrhunderts fast ausgestorben sein.

Bis 2100 würde ihre Zahl dann um 86 Prozent abnehmen, sagte Vogelexpertin Stephanie Jenouvrier von der Woods…

Weiterlesen