16.12.2018

Bundesregierung geht von 166 000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung rechnet für das laufende Jahr mit insgesamt 166 000 Erstanträgen auf Asyl. Das sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums der dpa. Zuvor hatte die «Bild am Sonntag» über die Zahlen aus der Zuwanderungsberechnung der Bundesregierung berichtet. Gegenüber 2017…

Weiterlesen

16.12.2018

Autobombe tötet im Norden Syriens mehrere Menschen

Damaskus (dpa) - Bei der Explosion einer Autobombe in der von Rebellen und türkischen Truppen kontrollierten nordsyrischen Stadt Afrin sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Hilfsorganisation Weißhelme berichtete über Twitter von vier Toten und 18 Verletzten. Die Syrische…

Weiterlesen

16.12.2018

Bund greift Management der Deutschen Bahn an

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung erhöht angesichts der Pannen bei der Deutschen Bahn den Druck auf das Management und fordert einen raschen Umbau des Staatskonzerns. Man sei besorgt darüber, wie der DB-Vorstand das System Bahn fährt - mit der Leistung könne man nicht zufrieden sein,…

Weiterlesen

16.12.2018

Länderchefs wollen Leistungskürzungen für bestimmte Asylbewerber

Berlin (dpa) - Asylbewerber, für die ein anderes europäisches Land zuständig ist, sollen nach dem Willen der Bundesländer «nur noch gekürzte Leistungen erhalten». Das geht aus dem Ergebnisprotokoll des Treffens der Ministerpräsidenten Anfang Dezember in Berlin hervor, das der dpa vorliegt. Die…

Weiterlesen

16.12.2018

Drei Tote bei missglücktem Überholmanöver auf Bundesstraße

Erfurt (dpa) - Bei einem missglückten Überholmanöver auf einer Bundesstraße in Thüringen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen sei ein Auto beim Überholen in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Ein…

Weiterlesen

16.12.2018

Bus nach Düsseldorf bei Zürich verunglückt

Zürich (dpa) - Beim Unfall eines Reisebusses auf dem Weg nach Deutschland sind in der Schweiz eine Person getötet und mehr als 40 verletzt worden.

Der Bus, der auf dem Weg von Genua nach Düsseldorf war, sei am Sonntagfrüh gegen 4.15 Uhr am Ende des Autobahnzubringers A3W am Südrand von…

Weiterlesen

16.12.2018

Polizei fasst mutmaßlichen Messerangreifer von Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Der nach Messerangriffen auf drei Frauen in Nürnberg gefasste Tatverdächtige ist bereits vielfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Der Mann sei bereits 18-mal verurteilt worden, sagte Oberstaatsanwältin Antje Gabriels-Gorsolke in Nürnberg. Vorwiegend gehe es um…

Weiterlesen

16.12.2018

Mutmaßlicher Messerangreifer mehrfach vorbestraft

Nürnberg (dpa) - Der nach den Messerangriffen auf drei Frauen in Nürnberg gefasste Tatverdächtige ist bereits vielfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Der Mann sei bereits 18-mal verurteilt worden, sagte Oberstaatsanwältin Antje Gabriels-Gorsolke am Sonntag in Nürnberg. Vorwiegend gehe es um…

Weiterlesen

16.12.2018

Vom IS zerstörte Moschee in Mossul wird wieder aufgebaut

Mossul (dpa) - Mehr als ein Jahr nach der Zerstörung der Großen Moschee in der nordirakischen Stadt Mossul durch den IS hat der Wiederaufbau des historischen Gebäudes begonnen. Bei einer kleinen Feier in der Alstadt von Mossul wurde am Sonntag der Grundstein gelegt. Neu errichtet werden soll…

Weiterlesen

16.12.2018

Cavusoglu: Trump arbeitet an Auslieferung von Gülen

Istanbul (dpa) - US-Präsident Donald Trump arbeitet der türkischen Regierung zufolge an der Auslieferung des islamischen Predigers Fethullah Gülen.

Beim Besuch eines Forums in Doha sagte Außenminister Mevlüt Cavusoglu: «Als wir (ihn) das letzte Mal in Buenos Aires getroffen haben, hat…

Weiterlesen