Schwerpunkte

meldungen

Wohnen mit digitaler Unterstützung

25.06.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Der Vortrag „Zuhause Wohnen mit digitaler Unterstützung“ findet am Dienstag, 29. Juni, ab 9.30 Uhr in der Schloßbergschule statt. Wir werden immer älter und bleiben länger gesund und fit. Das bietet die Möglichkeit, lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu wohnen und sich in seinem gewohnten und bekannten Umfeld zu bewegen. Um dieses Wohnen im Alter digital zu unterstützen und die eigene Selbstbestimmung möglichst lang zu erhalten, gibt es eine Vielzahl an technischen Systemen (Ambient Assisted Living, abgekürzt AAL). Diese sind in der Lage, Alltagsaufgaben zu übernehmen und dadurch das tägliche Leben zu erleichtern. In diesem Vortrag möchte man sich gemeinsam diese Konzepte und Produkte einmal genauer anschauen und ermöglichen, sich selbst ein Bild über den persönlichen Nutzen solcher Anwendungen zu verschaffen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw in Kooperation mit der Stadtseniorenvertretung Nürtingen statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule gerne telefonisch unter (0 70 22) 7 53 30 oder im Internet unter www.vhs-nuertingen.de entgegen.

Tipps und Termine