meldungen

Wer will jungen Familien helfen?

08.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das Haus der Familie Nürtingen sucht Ehrenamtliche für das Projekt „wellcome“, das Familien im ersten Lebensjahr des Babys unterstützt. Die Ehrenamtlichen greifen den jungen Familien als eine Art „moderne Nachbarschaftshilfe“ unter die Arme, gehen mit dem Baby spazieren, spielen mit dem älteren Geschwisterkind und haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Familie. Die Mutter oder der Vater wird so entlastet und hat Zeit für sich, das Geschwisterkind oder für Termine. Die Ehrenamtlichen haben bei diesem Projekt die Möglichkeit, sich ihre Zeit – in Absprache mit den Familien – frei einzuteilen. Auch Einsätze über einen kurzen Zeitraum sind möglich. Weitere Informationen bekommen Interessierte bei der „wellcome“-Koordinatorin Tina Masarin im Haus der Familie unter Telefon (0 70 22) 3 08 42 59 oder im Internet unter www.wellcome-online.de.

Tipps und Termine