meldungen

Wendlinger Zeitungslauf

29.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Freitag, 2. August, findet der 14. Wendlinger Zeitungslauf statt. Hierzu werden, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder einige wichtige Straßen zwischen Lauter und L 1200 gesperrt. Dabei wurde in diesem Jahr die Streckenführung etwas verändert. Die Laufstrecke führt jetzt über die Bismarckstraße, Wilhelmstraße, Schillerstraße, Eugenstraße, Kirchheimer Straße, Brückenstraße, Goethestraße, Blumenstraße, Fabrikstraße, Hindenburgstraße, Ulrichstraße und Unterboihinger Straße wieder zurück zu Start und Ziel an der Gartenschule. Weitere Infos zur Veranstaltung und den Link zur Anmeldung gibt es auf unter www.tsv-wendlingen.de. Meldeschluss ist Mittwoch, 31. Juli, 20 Uhr, Kurzentschlossene können sich aber auch am Veranstaltungstag noch nachmelden.

Um die Laufstrecke entsprechend abzusichern, wird der Straßenzug ab etwa 18.15 Uhr schrittweise abgesperrt. Ein Befahren ist dann bis circa 20.30 Uhr nicht möglich.

Die Buslinie 154 kann bei ihrer Fahrt vom Bahnhof in der Zeit von 18 bis 21 Uhr die Haltestellen Goethestraße, Kirchheimer Straße und Am alten Sportplatz nicht anfahren. Nächste Haltestellen sind die Austraße und der Friedhof Wendlingen.

Unmittelbar nach dem Ende des Rennens werden die Sperrungen weitestgehend wieder aufgehoben.

Tipps und Termine