meldungen

Wanderung zum Rosenstein

25.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Oberboihingen, lädt am Sonntag, 31. März, zur Wanderung am Rosenstein bei Heubach im Ostalbkreis ein. Dieser Rosenstein ist seit mehr als 15 000 Jahren bewohnt. Die Ruine der Burg Rosenstein aus dem 12. Jahrhundert wird Ziel der Wanderung sein. Doch auch mehrere Höhlen sollen besichtigt werden, so die „Kleine Scheuer“, die Dreieingangshöhle, das „Hohle Haus“ und auch die „Große Scheuer“, bei der die Mittagsrast gehalten wird. Über die Teufelsklinge und dann am Nägelberg entlang geht es zum Ausgangspunkt zurück.

Treffpunkt ist um 9 Uhr bei der alten Schule, Schulstraße 2. In Fahrgemeinschaften geht es zum Ausgangspunkt „Festplatz in Heubach“. Die gesamte Strecke beträgt etwa zwölf Kilometer, 500 Höhenmeter sind zu bewältigen. Die Wanderführer Doris Pfeiffer und Martin Mendl stehen für weitere Auskünfte unter Telefon (0 70 22) 6 34 68 zur Verfügung.

Tipps und Termine