meldungen

Vortrag zum Klimawandel

16.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Die Schonung der globalen Ressourcen und die Begrenzung des Klimawandels sind die Grundvoraussetzungen zur Bewahrung der Schöpfung und zur Erhaltung der Lebensgrundlagen der kommenden Generationen. Johannes Töpler erläutert am Dienstag, 17. April, von 19.30 bis 22 Uhr im Salemer Pfleghof in Esslingen die Potenziale der Erneuerbaren Primärenergien und stellt den Energiespeicherbedarf wegen des unstetigen Energieangebotes dar. Anmeldung bis 9. April bei der Katholischen Erwachsenenbildung Esslingen, Telefon (07 11) 38 21 74 oder info@keb-esslingen.de.

Tipps und Termine