meldungen

Vortrag über Friedrich Schiller

16.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Mit all seinem sprachlichen und philosophischen Schaffen war Friedrich Schiller ein echter schwäbischer „Schaffer“. Mit seiner Lebensweisheit wird er zu einem wichtigen Zeitzeugen deutscher Geschichte, obwohl es damals noch kein Deutschland als Staat gibt. Günther Paehlke will mit „Fragen an Schiller“ den schwäbischen Dichter und Denker in seinem Vortrag am Dienstag, 19. März, 15 Uhr, im Kleinen Saal, im Treffpunkt Stadtmitte, Am Marktplatz 4, zu Wort kommen lassen und damit an eine bedeutende Persönlichkeit württembergischer Geistesgeschichte erinnern. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine