meldungen

Tag des offenen Bienenstocks

15.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Bezirksimkerverein Nürtingen öffnet am Sonntag von 11 bis 18 Uhr seine Pforten beim Lehrbienenstand am Radweg zwischen Nürtingen und Frickenhausen, direkt am Bahnübergang. Unter dem Motto „Geheimnisse der Imker lüften“ ist jedermann eingeladen, die Welt der Honigbienen zu erkunden. Mitglieder des Imkervereins bringen den Besuchern einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben, die eine Imkerei mit sich bringt. Es gibt auch eine Kostprobe von frischem Honig. Kinder können sich in einem Streichelzoo mit Ziegen, Hühnern und Kaninchen vergnügen. Zudem hat sich der Holzschnitzkünstler Hermann Schumeyer aus Unterensingen angekündigt. Auf die Besucher wartet auch ein Verkaufsstand mit unterschiedlichsten Bienenprodukten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zusätzliche Informationen gibt es auf der Homepage www.imker-nuertingen.lvwi.de.

Tipps und Termine