meldungen

Studie zum Bürgerentscheid

13.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Frühjahr ließ das Forum zukunftsfähiges Nürtingen eine Studie zum Nürtinger Bürgerentscheid von 2017 erstellen. In dieser geht es vor allem um die Erinnerungen derer, die maßgeblich daran beteiligt waren – wie Vertreter der Stadtverwaltung, der Gemeinderatsfraktionen und der Bürgerinitiativen. Außerdem sind die Lernerfahrungen beschrieben, die aus dieser Studie gezogen werden könnten. Am Freitag, 15. Juni, stellt Michael Maile, der Autor der Studie, die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit um 18 Uhr im Rahmen der zukunftsfähigen Suppenküche in der Alten Seegrasspinnerei öffentlich vor.

Tipps und Termine