meldungen

Ranger laden zum Jubiläum ein

03.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Seit 25 Jahren schauen zwei hauptamtliche Naturschutzwarte, sogenannte Ranger, in den Natur- und Landschaftsschutzgebieten des Landkreises Esslingen am Albrand nach dem Rechten. Anlässlich des Jubiläums sind am Sonntag, 7. Juli, ab 13 Uhr alle Interessierten zu einem Markt der Möglichkeiten beim Naturschutzzentrum Schopflocher Alb Lenningen-Schopfloch eingeladen. Dort ist ein abwechslungsreiches Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorbereitet, bei dem man einiges über die Arbeit der Ranger und über den Natur- und Landschaftsschutz erfahren und jede Menge Spaß bei Mitmachaktionen haben kann. Dazu gehört auch das Junior-Ranger-Programm im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Vor Ort sind auch das Ökomobil des Regierungspräsidiums Stuttgart und das Biosphärenmobil des Nabu. Im Naturschutzzentrum selbst kann die Dauerausstellung und die aktuelle Wanderausstellung über den Wolf besucht werden. Für Verpflegung ist bestens gesorgt.

Tipps und Termine