meldungen

Pilgern am Sonntag

27.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). In diesem Jahr laden Pilgerbegleiter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg einmal im Monat unter dem Motto „Pilgern am Sonntag“ ein, sich auf den Weg zu machen. Gemeinsam gehen die Teilnehmer abschnittsweise den Jakobswegabschnitt von Oberkochen bis Neckartailfingen. Die Tagestouren betragen zwischen zehn und 19 Kilometer. Unterwegs gibt es an Besinnungsstationen spirituelle Impulse. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Mitzubringen sind Vesper und Getränke. Start- und Zielpunkt sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das sechste „Pilgern am Sonntag“ findet am Sonntag, 1. September, statt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Garten hinter der Jakobuskirche in Notzingen. Die Pilgerwanderung ist 19 Kilometer lang, Ziel ist die evangelische Kirche in Frickenhausen. Gestaltet wird der Pilgertag von den Pilgerbegleitern Claudia Gieseler und Jürgen Rist, der unter Telefon (01 70) 7 06 27 43 oder E-Mail juergen.rist@elk-wue.de nähere Informationen gibt.

Tipps und Termine