meldungen

Martin Kohler vereidigt

09.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(ug) Nach dem Tod von Claudia Grau, Nürtinger Bürgermeisterin und Kreisrätin der Fraktion Freie Wähler, war im Kreistag ein Sitz neu zu besetzen. Nach dem Wahlergebnis vom Mai 2014 ist Dr. Martin Kohler der nächste Ersatzkandidat. In der letzten Kreistagssitzung wurde er von Landrat Heinz Eininger in seinem Amt als Kreisrat vereidigt. Dr. Martin Kohler, Internist mit einer Praxis in Nürtingen und wohnhaft in Bempflingen, wird an Stelle von Claudia Grau Mitglied im Kultur- und Schulausschuss und stellvertretendes Mitglied im Sozialausschuss des Kreistags.

Die Veränderungen betreffen drei weitere Gremien. Im Aufsichtsrat der kreiseigenen Medius-Kliniken gGmbH ist Kreisrat Matthias Bäcker als bisheriges stellvertretendes Mitglied jetzt ordentliches und Kreisrätin Verena Grötzinger stellvertretendes Mitglied. Grötzinger ist nun ebenfalls im Fachbeirat für die Frauenhäuser Esslingen stellvertretendes Mitglied, im Beirat für das Freilichtmuseum ist das bisherige stellvertretende Mitglied Eberhard Scharpf nun ordentliches Mitglied und Kreisrat Martin Klein sein Stellvertreter.

Tipps und Termine