meldungen

Literarische Entdeckungen

22.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am 3. Februar fiel in Nürtingen der Startschuss zur Veranstaltungsreihe „Literarische Entdeckungen“ des Verkehrsvereins Teck-Neuffen. Mit dem Rundgang „Weißt du, wie schön Kirchheim eigentlich ist?“ findet nun am Samstag, 23. Februar, 14.30 Uhr, das erste Event des Veranstaltungsprogramms in Kirchheim statt. Beim Stadtrundgang wird das Wirken von Hermann Hesse, Max Eyth und vielen weiteren Schriftstellern, die in Kirchheim gelebt und gearbeitet haben, beleuchtet. Treffpunkt für den Rundgang ist am Max-Eyth-Haus, Max-Eyth-Straße 15.

Mehr Infos und das Veranstaltungsprogramm der „Literarischen Entdeckungen“ stehen auf www.albtrauf.de zur Verfügung.

Tipps und Termine