meldungen

Köngener Neujahrskonzert

21.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Montag, 7. Januar, 19.30 Uhr, findet in der Zehntscheuer in Köngen das Neujahrskonzert statt, das unter dem Motto „Klassik meets Musical“ steht. Sarah Behrendt (Sopran) ist als Konzertsängerin international tätig und war schon in den verschiedensten Rollen auf der Opernbühne zu sehen. „Villa Verdi“, „Die 120 Tage von Sodom“ und Bizets Oper „Carmen“ gehören zu ihrem Repertoire.

Der Freiburger Bariton David Arnsperger ist in Musical- und Opernproduktionen zu erleben, beispielsweise als Zettel in „Ein Sommernachtstraum“, als Mozart in „Mozart ungeniert“, als Don Alfonso in „Cosí fan tutte“.

Ebenfalls in Köngen wird die Mezzosopranistin Amelie Saadia auftreten. Die Französin sang die Titelpartien Carmen und Hänsel in Berlin. In Köngen wird sie jedoch die beiden Sänger am Piano begleiten.

Die drei Künstler begleiten das Köngener Publikum mit Songs, Arien und Duetten aus Tanz der Vampire, La Bohemé, Phantom der Oper, Die Fledermaus, Jekyll and Hyde und Le Nozze di Figaro schwungvoll ins neue Jahr.

Karten für dieses Konzert gibt es im Köngener Rathaus und in der Bücherecke Rehkugler oder unter ensemblesingen.de/tickets/.

Tipps und Termine