meldungen

Inmitten des Biosphärengebiets

17.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Schwende ist einer der schönsten Aussichtspunkte inmitten des Biosphärengebietes Schwäbische Alb. Uralte Streuobstwiesen, Wacholderheidenund Steinriegelhecken sind markante Kennzeichen, ebenso ein Vulkankratersee. Treffpunkt zur Wanderung mit Alb-Guide Rita Goller am heutigen Donnerstag ist um 13.30 Uhr in Münsingen-Rietheim beim Parkplatz bei der Kirche. Weitere Informationen gibt es bei Rita Goller, Telefon (0 73 81) 47 81 oder www.albschneckler.de.

Tipps und Termine