meldungen

In Hölderlins Stadt

12.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Verkehrsverein Teck-Neuffen hat für die diesjährige Veranstaltungsreihe das Thema „Literatur“ in den Fokus gerückt. Dazu gibt es auch in Nürtingen viele verschiedene Angebote: In Hölderlins Stadt, seinem „lieben Nürtingen“ mit seinen zahlreichen authentischen Orten, begeben sich Interessierte mit der Stadtführerin Ingrid Dolde am Samstag, 13. April auf eine spannende Spurensuche im literarischen Vermächtnis der Dichter. Die Wohn- und Wirkungsorte von Friedrich Hölderlin, Eduard Mörike und Peter Härtling stehen dabei im Mittelpunkt. Was aber verbindet Ottilie Wildermuth, Johannes R. Becher, Georg Schwarz, Klaus Harpprecht, Nicolas Born mit Nürtingen?

Treffpunkt ist am Marktbrunnen vor dem Rathaus, Marktstraße 7, um 14 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Veranstaltungen sind auf der Homepage www.albtrauf.de zu finden.

Tipps und Termine