meldungen

Heute Shoppen und Schlemmen

11.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lange Einkaufsnacht mit viel Unterhaltung bis Mitternacht

NÜRTINGEN (pm). Etwas mehr als einkaufen darf es schon sein, wenn das Citymarketing gemeinsam mit dem Werbering zur langen Einkaufsnacht einlädt. Doch der Reihe nach: bummeln, flanieren und einkaufen bis 24 Uhr hat zweifelsohne einen ganz besonderen Reiz.

Es gibt keinen Zeitdruck, man trifft Freunde und Bekannte, und die Stimmung ist einfach gut. Die Einzelhändler legen sich ins Zeug und bieten einiges mehr als verlängerte Öffnungszeiten. Viele Geschäftsinhaber haben sich speziell für die lange Einkaufsnacht ein ganz besonderes Programm einfallen lassen. Da heißt es mitmachen, verkosten, ausprobieren, informieren und sich überraschen lassen.

Ein Muss ist mit Sicherheit auch der Bummel durch die Nürtinger Altstadt: „Weiße Perlen“ – neugestaltet, lautet das dekorative Motto in diesem Jahr. Mit weißen, unterschiedlich großen Lampions werden die malerischen Gassen auf ganz bezaubernde Art und Weiße illuminiert. Die Nürtinger Altstadt-Geschäfte laden ein zum Entdecken, Stöbern und Staunen!

Damit der Programmpunkt „Schlemmen“ nicht zu kurz kommt, haben die Initiatoren vom Citymarketing ihre Fühler nach besonders abwechslungsreichen, lokalen, regionalen und internationalen Leckereien ausgestreckt. Das Angebot kann sich sehen lassen. „Auf dem Schillerplatz und in der Fußgängerzone werden erlesene Delikatessen von Fleisch bis Fisch sowie süße Leckereien frisch zubereitet und zum Schlemmen vor Ort angeboten“, so die Veranstalter.

Es wird tüchtig gegrillt, gebacken und arrangiert: Maultaschen, Pizza, französische Spezialitäten und Leckereien, Crêpes mit süßem und pikantem Inhalt, Langosch, Baumkuchen und vieles mehr. Eine bunte Mischung ist also garantiert. Erlesene Weine, erfrischende Bowle, Prosecco und sommerliche Cocktailtrends sowie „Craftbier“ und weitere Bierspezialitäten runden den Genuss ab.

Das unterhaltsame Rahmenprogramm wird von zwei mitreißenden Livebands gestaltet: „TATE – Live Rock’N Roll“ und den „Dogtales“ – drei erfahrene Musiker aus dem Raum Stuttgart. Nicht zu überhören: zwei Guggenmusiker-Gruppen, die für eine Extraportion Stimmung in den Nürtinger Gassen sorgen. Auch sportlich kann man sich in diesem Jahr vergnügen: beim „Kistenklettern“ oder an einem riesigen „Kletterberg-Affen“.

Zum Abschluss der langen Einkaufsnacht in Nürtingen gibt es heute vor der Stadthalle K3N ein Showerlebnis der besonderen Art zu bestaunen: Eine mitreißende und außergewöhnliche Darbietung aus Licht und Feuer – perfekt abgestimmt auf eine abwechslungsreiche Musikauswahl. „Tanzende Flammen, funkelndes Feuerwerk und herrlich bunte Lichteffekte werdendie Zuschauer in ihren Bann ziehen“, versprechen die Veranstalter. MK-Pyrodesign aus Pforzheim hat diese einmalige Inszenierung als Teil der sogenannten „Lichterträume“ entwickelt und ist damit zum ersten Mal in Nürtingen zu Gast.

Tipps und Termine