meldungen

Gottesdienst für Hörgeschädigte

13.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). In der katholischen Kirche St. Johannes findet anlässlich des Ehemaligentreffens der Johannes-Wagner-Schule für Hörgeschädigte ein Gottesdienst statt, organisiert von der Hörgeschädigtenseelsorge. Am Samstag, 14. April, um 15.10 Uhr sind Gehörlose, Schwerhörige und ertaubte Menschen mit ihren Angehörigen sowie Interessierte eingeladen. Alle Texte, die Predigt und Lieder zum Thema „Wir sehen schon die neue Stadt“ werden in Gebärdensprache übersetzt. Anschließend treffen sich ehemalige Schüler in der Johannes-Wagner-Schule.

Tipps und Termine