meldungen

Führung durch Sonderausstellung

13.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (la). Die Sonderausstellung „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“ ist im Freilichtmuseum in der Saison 2019 erneut zu sehen. Am Sonntag, 14. April, führt die Kuratorin und Mitarbeiterin des Freilichtmuseums Judith Rühle um 14 und um 16 Uhr durch die Ausstellung, gewährt Blicke hinter die Kulissen und beantwortet Fragen. Auch auf eigene Faust kann die Ausstellung ganztägig erkundet werden. Die Führungen starten auf dem Öschelbronner Platz im Eingangsbereich des Museumsdorfes. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tipps und Termine