meldungen

Frauenbund und Solibrotaktion

13.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sz). Der Katholische Deutsche Frauenbund Wendlingen-Unterboihingen (KDFB) hatte erstmals 2013 in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Misereor die Solibrotaktion durchgeführt. Bei dieser Aktion wurden soziale Projekte, die zur Stärkung von Familien und Frauen vor Ort in Bangladesch, Haiti, Kenia/Tansania und Madagaskar beitragen, unterstützt. Unter dem Motto „Solibrot-Teilen verbindet“ werden vom Aschermittwoch bis Karsamstag, also in der gesamten Fastenzeit, Brote für einen guten Zweck verkauft. Viele regionale Bäcker backen ein Solibrot mit einem Preisaufschlag von 50 Cent zugunsten der Misereor-Aktion. Brottüten mit aufgedruckter Information stehen den Bäckereien zur Verfügung sowie Spendenboxen, in denen Bäckereien und Kunden ihren Solibeitrag oder eine sonstige Spende einwerfen können. Ebenso sind in diesen Bäckereien Plakate angebracht und es liegen entsprechende Flyer zum Mitnehmen bereit. In Wendlingen hat sich die Bäckerei Ziller mit ihrer Filiale am Berg bereit erklärt, diese Aktion zu unterstützen. Der Frauenbund wird außerdem selbst noch Holzofenbrote im Unterboihinger Backhäusle backen und sie am Samstag, 15. März, auf dem Wochenmarkt mit einem eigenen Stand und ausführlichen Informationen verkaufen. Der Erlös der Solibrotaktion kommt der Arbeit an Schulen in Madagaskar zugute.

Tipps und Termine