meldungen

FBA-Kurs Rollstuhltanz

13.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Gefördert durch den Aktionsplan „Inklusiv leben“ der Diakonie Württemberg macht die Familienbildungsarbeit Köngen für Menschen im Rollstuhl und mit anderen motorischen Einschränkungen, sei es durch Schlaganfall oder muskuläre Erkrankungen, im sportlichen und kreativen Bereich inklusive Angebote.

Die Angebotsreihe beginnt mit dem Kurs Rollstuhltanz am Montag, 16. April, 19 bis 21 Uhr in der Zehntscheuer im Kiesweg 5. Weitere Termine folgen am 11. Juni, 22. Oktober und 3. Dezember, jeweils von 19 bis 21 Uhr. Flotte Drehungen, elegante Schwünge und abwechslungsreiche Figurenfolgen, das geht auch mit und im Rollstuhl. In diesem Tanzkurs kann jeder Rollstuhlfahrer zusammen mit einem Fußgänger-Partner das Tanzen erlernen. Im Mittelpunkt steht die Freude an der Bewegung. Ob Standard- oder Lateintänze, Discofox oder Line Dance, alles ist möglich. Die Kurse stehen unter der Leitung der Tanzlehrerin Sylvia Scheerer, die im Rollstuhltanz viel Erfahrung mitbringt.

Anmeldung und weitere Informationen bei der Familienbildungsarbeit, Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine