meldungen

Der Gemeinderat tagt

21.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Dienstag, 24. Juli, 18 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses eine Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung: Einwohnerfragestunde; Bekanntgabe nichtöffentlicher Beschlüsse; Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften „Steinriegel 1“, hier: Billigung des Vorentwurfs, Beschluss über frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange; Neugestaltung des Bereichs Ludwigstraße-Lauter, hier: Vorstellung des aktuellen Stands der Planungen durch das Büro Bresch-Henne-Mühlinghaus; Sanierungsgebiet Stuttgarter Straße-Weberstraße, hier: Sanierung und Neugestaltung der Spinnerstraße, Anlage privater Stellplätze; Kindertageseinrichtung Ohmstraße, hier: Vorstellung des Vorentwurfs und Kostenschätzung; Stadtbus (Linien 154 und 155) in Wendlingen, hier: verbesserte Anbindung der Stadtmitte, Verbesserung der Taktzeiten;

Weiterhin geht es um die Neufassung der Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr; Bebauungsplan „Gewerbegebiet Ulmer Straße“, hier: Aufstellungsbeschluss und Erlass einer Veränderungssperre; Stromkonzessionsvertrag: Entscheidung über die Option zur Gründung einer gemeinsamen Netzgesellschaft mit der Netze BW; Erlass einer Satzung über die Benutzung der Flüchtlingsunterkunft Ötlinger Straße 30; Sanierung und Umbau Drittelscheuer, hier: Vergabe der Holzbau- und Zimmerarbeiten; Vermietung von elf Mietwohnungen im Gebäude Birkenweg 2, hier: Festlegung der Mietzinshöhen; Neuschaffung einer Vollzeitstelle beim Amt für Zentrale Steuerung, Abteilung Organisation und IT, zur Bewältigung der im Rahmen der Digitalisierung der bei der Stadtverwaltung anfallenden Arbeiten sowie zur Besetzung der notwendigen Geschäftsstelle des Gemeinderats; Bekanntgaben, Anträge, Anfragen, Verschiedenes.

Tipps und Termine