meldungen

„Breite Palette“ in der Volksbank

07.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Motto „Breite Palette“ präsentiert die Volksbank Kirchheim-Nürtingen Schülerarbeiten des Nürtinger Peter-Härtling-Gymnasiums. Noch bis Mittwoch, 31. Juli, sind die zahlreichen Werke, die im laufenden Kunstunterricht entstanden sind, rund um die Uhr in den Schaufenstern der Volksbank-Hauptstelle in Nürtingen zu sehen. Gearbeitet wurde mit unterschiedlichsten Materialien wie Ton, Holz, Draht, Pappmaché oder dreidimensionalen Objekten aus dem Alltag. Die Themen reichen von Skulpturen aus Ton bis hin zum Möbeldesign – der Schwerpunkt liegt dabei auf dreidimensionalen Werken.

Das Peter-Härtling-Gymnasium – mit dem die Volksbank bereits eine von Schülern geführte Schülergenossenschaft gründete – zählt zu den wenigen Gymnasien in Baden-Württemberg, das seinen Schülern ein Kunstprofil anbietet. „Breite Palette“ zeigt, mit welchen Themen, Motiven und Techniken die Schüler während ihrer Schulzeit in Kontakt kommen und wie kreativ sie sich mit diesen auseinandersetzen. Mit der Ausstellung „Groß rauskommen“ gibt die Volksbank den jungen Künstlern die Gelegenheit, ihre Werke über zwei Monate hinweg der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Tipps und Termine